Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des CDU-Stadtverbandes Forst (Lausitz)

Liebe Brandenburger,
Liebe Forster,
am 01.11.2016 um 10:30 ist der Startschuss für die erste Stufe der Volksinitiative "Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen" gefallen:  Das Sammeln von Unterstützer-Unterschriften in Listen hat begonnen!

Die Unterschriftenliste können Sie hier öffnen, ausdrucken und ausgefüllt an die angegebene Adresse zurücksenden.

Die Listen bitte mit möglichst vielen Gleichgesinnten jeweils komplett ausfüllen und unterschreiben. Wer nicht nur im Freundes- und Bekanntenkreis sammeln will, kann dies problemlos tun. Fragen Sie in den örtlichen Geschäften, ob Sie die Listen dort auslegen können - die meisten Kleinunternehmer sind gegen die Kreisgebietsreform und werden Sie unterstützen.

Alle Infos unter www.kreisreform-stoppen.de

 
Hier die 37 Standorte für die Unterschriftslisten "Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen" in unserer Stadt mit Stand 08.12.2016, 18:00 Uhr:

  • An & Verkauf Lausitz, Bahnhofstr 57
  • Apotheke Cottbuser Straße 26
  • Autohaus Igel GmbH & Co. KG, Ebereschenweg 24
  • Bäckerei Axel Langner, Görlitzer Straße 12
  • Bäckerei Axel Langner, Virchowstraße 6
  • Bäckerei-Konditorei-Café Klaus Merschank, Triebeler Straße 211
  • Böckelbart “Mein Getränkerevier“ Schneider, Bahnhofstr. 55
  • Buchhandlung Katrin Berger, Cottbuser Straße 27a
  • Bürobedarf Friebel,  Promenade 2
  • Café Restaurant Sakis, Max-Seydewitz-Platz
  • CDU Kreisverband Spree-Neiße, Cottbuser Straße 29
  • Der Rote Blitz, Gubener Straße 55
  • EP:Funk & Technik Service GmbH. Berliner Straße 4-8
  • Fleischerei Gürbig, Spremberger Straße 56-58
  • Fleischerfachgeschäft Jacqueline Nowka, Frankfurter Straße 49
  • Forster Hof, Cottbuser Straße 24
  • Forster Taxi 2020, Otto-Nagel-Straße 4A
  • Forster Wochenblatt Druckerei & Verlag, Gymnasialstr. 17
  • Friseur und Kosmetiksalon Top&Chic, Gubener Straße 20
  • Gutenberg - Haus Buchhandel, Lindenplatz 15
  • Headshop Blueblatt, Bahnhofstraße 26
  • Jugendclub Waggon, Alsenstraße 5
  • Lotto und Presseshop Niemann, Cottbuser Straße 28
  • Mode-Worrich, Cottbuser Straße 27c
  • Physiotherapie Beate Hirthe, Am Haag 9
  • Radsport Nagel, Berliner Straße 14
  • Reiseland Andreas Wolf e.K., Berliner Straße 17
  • Renner Inh. C. Sàndor Uhren und Schmuck, Frankfurter Str.
  • Rosenparfümerie, Berliner Straße 7
  • Schreiben & Schenken Karin Pigol, Cottbuser Straße 19 a
  • Schuhhaus Holstein, Cottbuser Straße 19a
  • Schülerfreizeitzentrum,  Keunescher Kirchweg 3
  • Stadtwerke Forst GmbH, Euloer Straße 90
  • Stoff-Art, Cottbuser Straße 18
  • T & S Secondhand, Lindenstraße 8
  • Wäscherei Helbeck, Am Waldgürtel 25
  • witboy, Cottbuser Straße 35d

Vielen Dank!

Sie haben Interesse an der Auslage in Ihrem Geschäft? Schreiben Sie uns, auch wir unterstützen Sie gern: [Kontaktformular]

Vielen Dank für die vielen Engagierten!


Wir informieren Sie hier über unsere Arbeit in der Kreisstadt Forst (Lausitz).

Für Ihre Fragen stehen wir sehr gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns bitte an. [Hier geht es zum Kontakt]

Aktuelle Informationen werden über unseren Newsletter per E-Mail verschickt. Bekommen Sie schon unseren Newsletter?
[Hier finden Sie ein Anmeldeformular]


Ihre CDU in Forst (Lausitz)


Der Forster Wochenrückblick - Kalenderwoche 44/2016
Forster CDU zur geplanten Kreisgebietsreform, Vorsitzender Matthias Geigk im Interview


Wir danken www.stadtkanal-forst.de



 
07.12.2016
Forster Bürger gegen Kreisgebietsreform
Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden von CDU-Stadtverband und CDU-Fraktion: Überall in Brandenburg regt sich außergewöhnlich großer Widerstand gegen die Pläne der rot-roten Landesregierung zur Neugliederung der Landkreise. Zu oberflächlich und längst von den Sorgen der Bürger entfernt, widmen sich die Landespolitiker von SPD und DIE LINKE eigensinnig der Zerschlagung mühsam in den letzten Jahren gewachsener Identitäten in den brandenburgischen Heimatregionen.
weiter

06.12.2016
Weihnachtsfeier mit Stadtpolitik

Die CDU-Seniorenunion Forst (Lausitz) hatte vergangene Woche zu einer Weihnachtsfeier eingeladen. Neben dem Austausch über aktuelle Themen der Stadtentwicklung waren auch Bundespolitische Themen im Gespräch. Außerdem wurden vier Veranstaltungen für 2017 geplant.

weiter

28.11.2016
Der Forster Wochenrückblick, Kalenderwoche 48/2016

 
Wir danken www.stadtkanal-forst.de

weiter

25.11.2016
und eine besondere Teilplanung zur Sanierung des Stadions am Wasserturm
Die Vorsitzender der CDU-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung Forst (Lausitz), Dr. Jens-Holger Wußmann, hat die Beschlussfassung für die Sicherung und Weiterentwicklung des sportlichen Lebens auf der Stadtverordnetenversammlung am 9. Dezember 2016 beantragt.
weiter

23.11.2016
zum Umgang mit dem Asylrecht, der Regelung von Zuwanderung und der Forderung nach Integrationsleistungen
Die Mitgliederversammlung der CDU Spree-Neiße hat sich am 18.11.2016 in offener Abstimmung mit großer Mehrheit für ein inhaltlich klares Signal zur Flüchtlingspolitik ausgesprochen. Das verabschiedete Positionspapier zum Umgang mit dem Asylrecht, der Regelung von Zuwanderung und der Forderung nach Integrationsleistungen richtet sich sowohl an die Parteibasis als auch an alle Mandatsträger.
Zusatzinfos weiter